SCROLL
Headerbild

BLM Social Media-Spots | Künstliche Intelligenz

I’m not a robot! Too good to be true.


Unser Leben wird sich maßgeblich durch Künstliche Intelligenz, kurz KI, verändern, wenn in Zukunft vorrangig Intermediäre – Konzerne wie z. B. Google oder Facebook – als Filterstationen darüber entscheiden, wer wann welche Information erhält. Und Manipulationen sind theoretisch nicht weit, wenn wir irgendwann nur noch mit Fake-Identitäten wie Social Bots kommunizieren.


Pünktlich zum Start der Medientage München 2017 hinterfragt die Bayerische Landeszentrale für neue Medien die Verheißungen & Gefahren der KI und die Macht der Algorithmen – mit drei kurzen Video-Teasern von uns, die das neu veröffentlichte BLM-Magazin Tendenz zu diesem Schwerpunktthema medial im Netz, auf YouTube und Social Media-Kanälen begleiten. Unsere Spot-Trilogie gibt dabei filmisch erste Denkanstöße zu Meinungsbildung, die zwischen PageRank-Systeme, Echokammern und Medien in einer Vertrauenskrise gerät.

 

 

  • Kunde

    • Bayerische Landeszentrale für neue Medien
  • Leistungen

    • Konzeption + Art Direction
    • Text, Typografie
    • Motion Graphics, Animation
    • Regie, Schnitt, Soundeffekte

Tendenz-Spot_Künstliche Intelligenz & die Macht der Algorithmen

Tendenz-Spot_Intermediäre

Tendenz-Spot_Social Bots