SCROLL

Visual Storytelling

Cafe Luitpold Illustrationswelt

Kaffeehäuser sind erstaunliche Orte. Transformatoren, die unsere durchgetaktete Zeit in Muße verwandeln können. Nicht weniger erstaunlich sind die Illustrationen, die wir für das neue Erscheinungsbild des Cafe Luitpold erfinden: Sie bevölkern Faltschachteln, Ballotins, Tischsets, Bierdeckel und viele andere Dinge – eine eigene Welt.

 

Die poetischen, oft absurden Illustrationscollagen mit feinsinnigen Details und subtilem Humor prägen die Bildsprache des neuen Auftritts: Sie bedienen sich dem Stil druckgrafischer Kupferstiche des 19. Jahrhunderts und verbinden diesen mit einer Technik des 20. Jahrhunderts, der Collage, die den Betrachter in einer Vielzahl an surrealen Szenen und narrativen Momenten überrascht. So wird die Historie des Cafe Luitpold seit 1888 zum selbstverständlichen Teil seiner Gegenwart, dem die geschichtsträchtige Schwere leichtfüßig genommen wird. Und sie fügen dem Erscheinungsbild eine emotionale Komponente hinzu und versinnbildlichen die Gedanken, die man in einem Kaffehaus fliegen lassen kann…

  • Kunde

    • Cafe Luitpold
  • Leistungen

    • Art Direction
    • Bildsprache
    • Illustrationen

Illustrationen: Rose Pistola